Aktuelles

Die KEMÖ freut sich, eine neue Mitarbeiterin zu begrüßen!

Frau Katharina Heinz, PhD, hat mit 1. Juni ihre Tätigkeit an der Geschäftsstelle der Kooperation E-Medien als Referentin mit dem Schwerpunkt Literatureinkauf und Open Access für die Dauer der Karenz von Frau Judith Dorn aufgenommen.

Nach ihrem Studium der Skandinavistik an der Universität Wien und anschließender Promotion in Medieval Studies an der University of Oslo begann Frau Heinz ihre Tätigkeit im Bibliotheksbereich 2020 als Executive Assistant der Bibliotheksdirektion an der CEU Library, wo sie unter anderem den Open-Access-Publikationsförderungsfonds betreute. 2022 schloss Frau Heinz den Universitätslehrgang Library and Information Studies an der UB Wien mit einem Projekt zur Erschließung und Digitalisierung der Historischen Sammlung des ehemaligen Instituts für Psychologie ab.

Wir heißen die neue Kollegin herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg und Freude bei ihrer Tätigkeit in der Geschäftsstelle der KEMÖ!

()