Springer Open Access

Springer Compact

Springer, der Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) und das Bibliothekskonsortium in Österreich haben das Lizenzmodell „Springer Compact“ von 2022 bis 2023 erneuert. Springer Compact verbindet die Nutzung von Inhalten auf SpringerLink mit der Möglichkeit, Open Access zu publizieren. Die Konsortialmitglieder erhalten Zugriff auf über 2.000 Springer-Zeitschriften und können in über 1.900 Subskriptionszeitschriften von Springer ohne zusätzliche AutorInnengebühren Open Access publizieren.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem/Ihrer BibliothekarIn bzw. der Open-Access-Stelle in Ihrer Einrichtung. Alle aktuell am Abkommen teilnehmenden Institutionen sind untenstehend aufgeführt.

Grundlaufzeit: 01.01.2022–31.12.2023
Im letzten Jahr der Vertragslaufzeit werden in der Regel Erneuerungs- bzw. Verlängerungsverhandlungen durch die Geschäftsstelle durchgeführt.

>> Information auf der Verlagswebsite

Information in English can be found here
 

Welche Zeitschriften umfasst die Vereinbarung?

Eine Liste der Zeitschriften, für welche diese Vereinbarung gilt, finden Sie hier (.XLSX) / (.PDF).

 

Teilnehmende Institutionen

(in alphabetischer Reihenfolge)

Austrian Institute of Technology GmbH (AIT)
Central European University Private University | Open-Access-Info
Fachhochschule Burgenland GmbH | Open-Access-Info
Fachhochschule Campus Wien
Fachhochschule des BFI Wien GmbH | Open-Access-Info
Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH
Fachhochschule Salzburg GmbH
Fachhochschule Sankt Pölten GmbH | Open-Access-Info
Fachhochschule Technikum Wien
Fachhochschule Vorarlberg GmbH
Ferdinand Porsche Fernfachhochschule GmbH
FH Gesundheitsberufe OÖ GmbH
FH Joanneum GmbH | Open-Access-Info
FH Kärnten gemeinnützige GmbH
FH OÖ Studienbetriebs GmbH | Open-Access-Info
FH Wiener Neustadt GmbH
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) | Open-Access-Info
Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie GmbH (IMP)
Gregor Mendel Institute of Molecular Plant Biology (GMI)
IMC Fachhochschule Krems GmbH
Institut für Höhere Studien / Institute for Advanced Studies (IHS) | Open-Access-Info
Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA)
Institute of Science and Technology Austria (ISTA) | Open-Access-Info
International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) | Open-Access-Info
JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften | Open-Access-Info
MCI Management Center Innsbruck - Internationale Hochschule GmbH
Medizinische Universität Graz | Open-Access-Info
Medizinische Universität Innsbruck | Open-Access-Info
Medizinische Universität Wien | Open-Access-Info
MODUL University Vienna GmbH
Montanuniversität Leoben | Open-Access-Info
Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) | Open-Access-Info
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO)
Paracelsus Medizinische Privatuniversität | Open-Access-Info
Sigmund Freud Privatuniversität Wien
Technische Universität Graz | Open-Access-Info
Technische Universität Wien | Open-Access-Info
UMIT TIROL - Private Universität für Gesundheitswissenschaften und -technologie GmbH
Universität für Bodenkultur Wien | Open-Access-Info
Universität für Weiterbildung Krems | Open-Access-Info
Universität Graz | Open-Access-Info
Universität Innsbruck | Open-Access-Info
Universität Klagenfurt | Open-Access-Info
Universität Linz | Open-Access-Info
Universität Salzburg | Open-Access-Info
Universität Wien | Open-Access-Info
Veterinärmedizinische Universität Wien | Open-Access-Info
Vorarlberger Landesbibliothek
Wirtschaftsuniversität Wien | Open-Access-Info

Hinweis:  Nach Möglichkeit wird in obenstehenden Links zur institutionellen Open-Access-Informationsseite verwiesen. Ist diese nicht vorhanden, führt der Link auf die Bibliotheksseite der teilnehmenden Einrichtung.

Eine Liste der teilnehmenden Institutionen (Stand 2021) steht hier (XLSX) zum Download bereit.

OA Workflow Factsheet

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Benutzern zu Verfügung.
Zum Login